Über uns

 

UNSERE MISSION

Wir setzen alte Holzstühle instand und gestalten diese zu einzigartigen Kunstwerken. Der Einsatz nachhaltiger Materialien ist uns in allen Arbeitsschritten sehr wichtig. Hierbei setzen wir uns konsequent mit den Prinzipien des Upcycling und Cradle to Cradle auseinander.

Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 7 Millionen Tonnen Möbel aussortiert. Davon landen 95% auf dem Sperrmüll und werden zumeist verbrannt. Lediglich 5% der aussortierten Möbel werden wiederverwendet. Viele mehr hätten ein enormes Potenzial für ein zweites Leben oder eine andere Verwendung. Insbesondere alte Holzstühle sind es wert, als einzigartige Kunstwerke entdeckt und reaktiviert zu werden. [mehr erfahren]


 

UNSERE VISION

Jeder Stuhl hat seine eigene Geschichte. Sie ist es wert, erhalten und weitererzählt zu werden. Wir glauben an den Werterhalt und die nachhaltige Nutzung von Bestehendem.

Wir möchten Menschen das Angebot machen, mit uns nach einer wunderbaren Alternative zu blindem Wegwerfkonsum zu suchen und diese zu verwirklichen.


 

ÜBER UNS

Hätte man uns vor ein paar Jahren gesagt, das wir mit alten Holzstühlen ein einzigartiges Kunstprojekt starten würden, wir hätten es nie im Leben geglaubt. Das fantastische Team von SITZKUNSTstuhldesign aus Berlin, das sind quasi wir, besteht aus Robert Fiedler und Sebastian Tuschel, ihres Zeichens leicht verrückte Quereinsteiger im handwerklichen und künstlerischen Bereich.

Alles hat in der Berliner Ständigen Vertretung bei einem gemütlichen Kölsch angefangen. Hier wurde eine irrwitzige Idee geboren, die uns bis heute über die Maßen fasziniert und ordentlich auf Trab hält. Wir möchten Euch mit diesem wunderbaren Projekt auf eine nachhaltige, künstlerische und handwerkliche Reise mitnehmen. Viel Spaß.

Sebastian Tuschel & Robert Fiedler